logo-small

  g.tchartchian@mic-berlin.de         Tel.: 030 809 88 431

......................................................

Home | Kontakt | Impressum & Datenschutz

Endometriose in Berlin behandeln lassen

Endometriose Berlin – Endometriosezentrum

Was ist Endometriose?

Das Vorkommen der Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutterhöhle wird als Endometriose bezeichnet. Das ist eine gutartige Erkrankung der Frau, die je nach Lage der Herde unterschiedlich starke Schmerzen, Beschwerden beim Geschlechtsverkehr und häufig auch Kinderlosigkeit verursachen kann. Eine nicht behandelte Endometriose schreitet immer weiter in ihrer Entwicklung fort. Endometrioseherde können an unterschiedlichen Lokalisationen zu finden sein. Sie sitzen hauptsächlich auf dem Bauchfell und an den Haltebändern der Gebärmutter. Endometrioseherde können ebenso in den Eierstöcken und im Muskel der Gebärmutter vorkommen. Am häufigsten ist die Lokalisation hinter der Gebärmutter. Endometrioseherde können auch an Nachbarorganen, Harnblase und Darm, auftreten. Extrem selten ist die Lokalisation außerhalb der Bauchhöhle zu verzeichnen, z. B. in der Lunge.

Mehr hierzu finden sie auf dieser Seite: Endometriose

Beratung in Berlin

Dr. med. Garri Tchartchian berät Sie gerne in der MIC Klink Berlin. Informieren Sie sich über alle Möglichkeiten bei einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Anliegen:

Dr.med.Garri Tchartchian
14129 Berlin,
Kurstrasse 11,
MIC Klinik

berliner-endometriosezentrum@mic.de

g.tchartchian@mic-berlin.de

Tel.: 030 809 88 431 oder 030 809 88 202

www.mic-endometriose.de


Infos zu: Myome Berlin, Uterus myomatosus Berlin, Gebaermutterentfernung, Myomentfernung, Endometriose, Endometriosezentrum für MIC, Myome und Kinderwunsch, Endometriose Kinderwunsch, Endometriose in Berlin behandeln